03.03.2020 | PLATH GmbH

PLATH ZU GAST IM BUCERIUS KUNSTFORUM

Der Besuch von Hamburger Kunstausstellungen ist bei PLATH mittlerweile zur Tradition geworden. Seit nunmehr sieben Jahren können die PLATHianer mindestens zweimal im Jahr Ausstellungen mit dem Schwerpunkt Malerei besuchen. Die Führungen werden im Voraus zentral organisiert und gebucht, sodass sich die Teilnehmer/innen um nichts kümmern müssen. Sie benötigen nur Zeit und Lust für ein kulturelles Highlight. 

So gibt es auch in diesem Jahr wieder eine sehr interessante Ausstellung, die sich PLATH nicht entgehen lassen wollte. Vom 01. Februar bis 10. Mai 2020 kann man die David Hockney Ausstellung „Die Tate zu Gast“ im Bucerius Kunstforum besichtigen – rund 100 Werke auf 800 m². 

Die einstündige Führung hat den Kollegen/innen einen umfangreichen Einblick in die Werke eines der bedeutendsten Gegenwartskünstler Großbritanniens verschafft, mit vielen Hintergrund- und Detailinformationen, auch zum Leben und Werdegang des Künstlers. Die PLATHianer waren begeistert. „Eine sehr abwechslungsreiche Ausstellung“, berichtet Carolin. „Ein beeindruckender Künstler mit ausdrucksstarken Werken“, schwärmt Patricia. „Absolut sehenswert“!

Ein guter Start in die künstlerischen Highlights 2020. Wir freuen uns auf die nächste Kunstausstellung in Hamburg!

< Zurück zur Übersicht

Weitere Artikel

10.06.2020 | PLATH GmbH

Recruiting & Onboarding in Zeiten von Corona – klappt’s oder klappt’s nicht?

Es klappt – und wie! Unsere Kollegen aus dem Bereich Human Resources (HR) blicken positiv auf die letzten Wochen im Personalrecruiting und Onboarding zurück. Fakt ist, dass sich die Art des...

Mehr Information >
17.01.2020 | PLATH AG

Schweizer Köstlichkeiten zu Neujahr

Die diesjährige Neujahrsfeier der PLATH AG startete mit einem Team-Meeting am frühen Nachmittag. Neben übergeordneten Projekt-Themen hat man sich in großer Runde auch über das nächste Team-Event...

Mehr Information >