17 Aug 2017 | PLATH Group

Bergfest bei den PLATHfüßen

Wir haben uns mal unter den Teams umgehört und die besten Erfolgsrezepte für eine gute Portion Schritte gesammelt: Die einen dehnen neuerdings die Gassi-Runden mit dem Hund deutlich aus, oder verlängern die abendliche Joggingrunde. Andere bauen im Alltag mehr Schritte ein, vermeiden Rolltreppen und Aufzüge zugunsten der Treppe, oder steigen ein oder zwei Bus-/Bahnstationen früher aus als geplant und gehen den Rest zu Fuß. Ein Ansatz ist es, das Abendprogramm „Netflix und Couch“ gegen „frische Luft und Laufschuhe“ einzutauschen, oder gar, auch sehr verwegen, die stille Teilhaberschaft im Fitnessstudio mal wieder in eine aktive Mitgliedschaft zu verwandeln. Aber auch Wochenendausflüge in den Tier- oder Freizeitpark werden mit vielen Schritten belohnt, eine Radtour lässt sich prima durch eine Wanderung ersetzen.

Wer generell sportlich aktiv ist, sammelt beim regelmäßigen Vereinstraining (Handball, Fußball, Tennis, usw.) reichlich Schritte. Es gibt aber auch ein paar besonders sportliche unter uns, deren Training für den Ironman in Hamburg am 13. August mit sehr vielen Kilometern belohnt wurde.

Sogar beim Feiern im Club kann man unkompliziert das Schrittkonto füllen: Einfach mal den Barhocker verlassen und die Tanzfläche betreten. Es versteht sich von selbst, dass der Weg zur Location natürlich auch per Pedes zurückgelegt wird. Inzwischen gibt es übrigens nicht nur Coffee to go, sondern auch Cocktails! Mit einem Caipirinha to go wird eigentlich jeder Weg gleich viel entspannter.

Als eine Zwischenbilanz der PLATHfüße-Aktion können wir festhalten, was sie uns bisher neben den Schritten gebracht hat: Die Teammitglieder motivieren sich gegenseitig und feuern sich an, den inneren Schweinhund immer wieder zu überwinden. Das wirkt sich bei fast allen auf die Freizeit aus, auch da sind die meisten viel mehr in Bewegung, was - neben den vielen bekannten Effekten auf die Gesundheit - natürlich auch positiv den Stressabbau unterstützt. Aber auch die Konkurrenz unter den Teams treibt alle an, noch ein paar Schritte mehr als geplant zu gehen. Die Aktion ist auf jeden Fall ein wunderbares abteilungsübergreifendes Gesprächsthema, das uns alle zu mehr Bewegung animiert und uns im Arbeitsalltag viele fröhliche Gespräche und lustige Anekdoten beschert.

< Zurück

Weitere Artikel

25 Aug 2021 | PLATH Corporation GmbH

PLATH – „Top-Arbeitgeber für IT-Jobs 2021“

Das renommierte Technikmagazin CHIP und GreatJobs haben PLATH zu einem der „Top-Arbeitgeber für IT-Jobs 2021“ in Deutschland gekürt.

Mehr Information >
06 Jan 2021 | PLATH Group

Per Funkspruch zum zukünftigen Kollegen

Wie finden wir passende Kandidaten für unser Unternehmen? Eine Frage, die sich Human-Resources-Abteilungen täglich stellen...

Mehr Information >