12 Jul 2017 | PLATH Group

PLATH goes Retro Arcade: "Seid gegrüßt, Programme!"

Obwohl PLATH eigentlich für Hightech steht, ging das Motto des Events dann doch eher zurück zu den Wurzeln: PLATH goes Retro Arcade. Die Arcade-Spielautomaten aus den 80er Jahren haben auch bei uns heute noch viele Fans. Daher nutzten Mitarbeiter aus fast allen Abteilungen (Entwicklung, Qualitätssicherung, Einkauf, Hausservice, Vertrieb und Legal) den Nachmittag, um genau so einen Retro-Spielautomaten zu bauen. Allerdings bemerkte schon Kevin Flynn in TRON (1982) “Auf der anderen Seite des Bildschirms sieht das alles viel einfacher aus”. Das sollte sich als wahr herausstellen: Es wurde geschraubt, beklebt, verkabelt, gemessen, gelötet, bis nach nur sechs Stunden eine die stilechte Kopie einer 80er-Jahre-Ikone zum Leben erweckt worden war. „Uns war wichtig, die alten Klassiker mal wieder aus der Schublade zu holen, die viele von uns damals begeistert haben. So ein Arcade-Automat ist ja ein Relikt der 80er Jahre“, sagte PLATH-Mitarbeiter Kay.

Für ein ursprünglich geplantes PLATH-Arcade Turnier blieb leider keine Zeit mehr, aber das störte an diesem Nachmittag niemanden. PLATHianer Felix sagte dazu: „Das Retro-Thema ist super rübergekommen und hat für authentische Spielatmosphäre gesorgt!“ Darüber hinaus bietet das eine wunderbare Gelegenheit für ein neues Event, auf das wir uns jetzt schon freuen.

< Zurück

Weitere Artikel

25 Aug 2021 | PLATH Corporation GmbH

PLATH – „Top-Arbeitgeber für IT-Jobs 2021“

Das renommierte Technikmagazin CHIP und GreatJobs haben PLATH zu einem der „Top-Arbeitgeber für IT-Jobs 2021“ in Deutschland gekürt.

Mehr Information >
06 Jan 2021 | PLATH Group

Per Funkspruch zum zukünftigen Kollegen

Wie finden wir passende Kandidaten für unser Unternehmen? Eine Frage, die sich Human-Resources-Abteilungen täglich stellen...

Mehr Information >